Zum Inhalt springen

Kurator

Museion

Das MUSEION, Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Bozen, sucht einen

KURATOR (m/w/d)

Als wichtiger Teil des Teams wird diese Funktion maßgeblich an der Gestaltung der Vision des MUSEION beteiligt sein und gemeinsam mit dem Direktor den institutionellen Wandel vorantreiben, um grundlegende Innovationen in einem interdisziplinären Umfeld zu fördern.

Der Kurator wird:
- an allen Aspekten des Museums beteiligt sein und sich durch die von ihm vorgeschlagenen Ausstellungen und Projekte profilieren;
- mit dem Direktor (dem er unterstellt ist) und dem Managementteam bei der Entwicklung und Umsetzung weitreichender und längerfristiger künstlerischer Visionen zusammenarbeiten;
- Projekte und Ausstellungen vorschlagen und kuratieren;
- einen kritischen Dialog führen, um die Sichtbarkeit von zu erhöhen und ein breites Publikum zu inspirieren;
- innovative digitale Initiativen und Veröffentlichungen vorschlagen, um die programmatische Kohärenz zu gewährleisten;
- Beziehungen zu internationalen Partnern, Museen und Institutionen aufbauen und einen sinnvollen Wissensaustausch initiieren;
- das Budget für Projekte definieren, verwalten und kontrollieren;
- an der Vorbereitung von Finanzierungsanträgen zur Unterstützung inhaltlicher Programme beitragen.

Voraussetzungen:
- einen Hochschulabschluss (MA oder PhD) in Kunst- oder Geisteswissenschaften sowie nachgewiesene Forschungsfähigkeiten im Bereich der Kunst-/Kulturtheorie und/oder -kritik;
- mindestens sieben Jahre Berufserfahrung als Kurator/in und/oder Forscher/in in institutionellen Aufgaben mit nachweisbaren Erfolgen bei der Durchführung herausragender internationaler Projekte;
- nachweisliche Erfolge bei der Entwicklung neuer Arbeiten mit Künstlern und Kreativen, einschließlich der Förderung neuer Werke oder Produktionsansätze;
- ein hohes Maß an Bewusstsein für die aktuellen Veränderungen in der Kunst aus einer transnationalen und transdisziplinären Perspektive sowie ein breites kulturelles Wissen und Interesse;
- international ausgezeichnete Arbeitsbeziehungen und ein professionelles Netzwerk über alle Kunstformen und Genres hinweg;
- Kenntnis und umfassendes Verständnis der digitalen technologischen Entwicklungen;
- ausgezeichnete Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten;
- Ausgezeichnete Sprachkenntnisse in Englisch, sehr gut Deutsch oder Italienisch (Bereitschaft, die nicht bekannte Sprache zu lernen - Arbeitssprachen), sowohl in Wort als auch in Schrift.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser spannenden Stelle geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre ausführliche Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugnisse, Urkunde, Referenzen) ausschließlich per E-Mail an job@museion.it bis zum 24.09.2021.