Zum Inhalt springen

Leiter/-in der Abteilung „Alte Kunst“

VAN HAM Kunstauktionen, gegründet 1959, ist ein Familienunternehmen, das in zweiter Generation von Markus Eisenbeis geführt wird. Jährlich finden ca. 18 international beachtete Präsenz-Auktionen in den Bereichen Modern, Post War, Contemporary, Alte Kunst, Europäisches Kunstgewerbe, Schmuck & Uhren, Asiatische Kunst sowie ca. 15 ONLINE ONLY-Auktionen statt. Mit einem Gesamtergebnis von rund 37 Mio. Euro in 2018 gehört VAN HAM damit zu den führenden deutschen Auktionshäusern.

Für die Abteilung „Alte Kunst“ wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e

Leiter/in in Vollzeit 

gesucht. Die Position untersteht der Geschäftsleitung. Mit der Leitung der Abteilung ist eine spannende und abwechslungsreiche Führungsaufgabe verbunden, vor allem mit Blick auf die Akquise von Einlieferungen und Käufern hochwertiger Kunstwerke, sowie der kunsthistorischen und materialtechnischen Auseinandersetzung mit Arbeiten Alter Meister bis hin zu Künstlern des 19. Jahrhunderts. 


Aufgabengebiete:
• Allgemeine Kundenberatung und Verkauf
• Akquisition
• Katalogarbeit/Recherche
• Planung der Vorbesichtigung
• Ausbau und Pflege der Kundenbeziehungen Privat/Handel
• Kontaktpflege zu Museen und Experten 
(hier ist eine schon vorhandene Beziehung zu diesem Kreis wünschenswert)


Qualifikationen:
• Abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte mit Schwerpunkt Gemälde bis 19.Jh.
• Mehrjährige Berufserfahrung im Auktionshaus, ggf. Handel/Galerie
• Beurteilungsfähigkeit der materialtechnischen Substanz von Gemälden/Skulpturen


Persönliche Eigenschaften:
• Selbstständig und flexibel arbeitend
• Ausdauernd und belastbar
• Organisatorische Fähigkeiten
• Kontaktfreudig, begeisternd, leidenschaftlich
• Sprachliche und sachliche Überzeugungsfähigkeit


Sprachen: 
Englisch verhandlungssicher, ggf. Italienisch oder Französisch in Wort und Schrift

EDV-Kenntnisse: 
Word, Excel, Outlook

Sonstige Qualifikationen:
Führerschein Klasse 3

Bewerbungsfrist:
Kurzfristig

Gehaltsvorstellung:
Bitte bei der Zusendung der Bewerbungsunterlagen mitteilen.

Was Sie erwartet:
• Anspruchsvolles und professionelles Arbeiten in einem international agierenden und innovativen Auktionshaus
• Ein motiviertes, kompetentes und eingespieltes Team 
• Moderne Räumlichkeiten in einer ansprechenden Architektur
• Spannende Auktionen mit teils musealen Kunstwerken 
• Internationales Klientel



VAN HAM Kunstauktionen
z.Hd. Robert van den Valentyn
Hitzeler Str. 2, 50968 Köln
www.van-ham.com
info@van-ham.com